Alpaka Handschuhe

 

Alpaka Handschuhe sind weich, wärmen deine Hände und sind dabei sogar hypoallergen. Alpakawolle ist die wärmste Wolle und verspricht dir nie wieder kalte Finger.

dicke Handschuhe zweifarbig I Alpaka Handschuhe
Handgemacht

dicke Handschuhe zweifarbig I Alpaka Handschuhe

CHF 67.00

dünne Handschuhe mit Muster I Alpaka Handschuhe

dünne Handschuhe mit Muster I Alpaka Handschuhe

CHF 48.00

Schnelle Lieferung und ab 50 € (DE) kostenlos

Gratis Rückgabe innerhalb von 14 Tagen nach Kauf

Vielzahl an Bezahlarten

Alpaka Handschuhe für Damen und Herren

Kuschelweich und hautschonend

Alpaka Handschuhe halten deine Hände bei kühlen Temperaturen angenehm warm und sind dabei auch atmungsaktiv, sodass deine Hände nicht ins Schwitzen geraten. Die Ursache für kalte Hände liegt in einer verminderten Blutzirkulation. Kuschelweiche Alpakawolle weiß dies erfolgreich zu verhindern. Dabei sind deine Alpaka Handschuhe nicht nur unglaublich wärmend, sondern auch weich, hypoallergen und schonend zur Haut sowie thermoregulierend und widerstandsfähig. Ein Komfort ohne gleichen.

Die Alpakafaser ist nicht nur dünn und fein, sondern auch mit Hohlräumen versehen, die wärmend und Wärme-speichernd wirken. Alpakas leben im Andengebirge von Südamerika auf 3.000 Höhenmetern. Die Witterungsbedingungen dort sind extrem, mit großen Temperaturschwankungen und häufig Regen. Mit ihrer Wolle sind Alpakas vor Kälte geschützt, überhitzen aber auch nicht bei höheren Temperaturen.

Unsere Alpaka Handschuhe aus Peru erinnern optisch an das Land der Alpakas und werten dein Outfit ganz nebenbei auch auf.

Handschuhe aus Alpakawolle

Das macht sie so besonders

Alpakawolle verfügt über einzigartige Eigenschaften, die selbst Seide, Kaschmir und Merino in den Schatten stellen. Schon zu Zeiten der Inkas in Südamerika galt Alpakawolle als Vlies der Götter, das lediglich dem Adel vorbehalten war.

#1 Alpaka Handschuhe wärmen und isolieren vor Kälte

Alpaka Handschuhe eignen sich hervorragend, um deine Hände vor Kälte zu schützen und um die Wärme nicht zu verlieren. Alpakawolle ist bis heute die wärmste Wolle und isoliert dabei 7-mal besser als Schafwolle. Eine bessere Wolle als Alpakawolle für Handschuhe gibt es also nicht.

#2 Alpakawolle ist weich und juckt nicht

Alpakawolle ist in der höchsten Qualitätsstufe Babyalpaka genauso weich wie Kaschmir. Babyalpaka wird gerne für Kleidung mit engem Hautkontakt eingesetzt, da sie direkt auf der Haut getragen werden kann, ohne zu jucken.

#3 Alpaka Handschuhe sind atmungsaktiv und thermoregulierend

Handschuhe aus Alpakawolle wärmen deine Hände bei kühlen Außentemperaturen und sind zugleich atmungsaktiv, sodass sich keine Feuchtigkeit oder schlechte Gerüche bilden.

#4 Alpaka Handschuhe sind hypoallergen

Alpakawolle enthält kaum Lanolin (Wollfett), eine fetthaltige Substanz, die häufig zu allergischen Reaktionen der Haut führt. Somit eignen sich Alpaka Handschuhe auch für Woll-Allergiker, Neurodermitiker und Menschen mit empfindlicher Haut sowie für Kinder. Mehr Infos zum Thema findest du in unserem Artikel Alpakawolle Allergiker. Alpakas sind farbenfroh und zumeist schwarz, grau, braun oder weiß. Dies vereinfacht den Färbungsprozess und macht ihn zum Teil auch gänzlich hinfällig, was bedeutet, dass deine Alpaka Handschuhe weniger Chemikalien enthalten. Deine Haut wird es dir danken.

#5 Alpaka Handschuhe sind pflegeleicht

Deine Handschuhe aus Alpakawolle kannst du ruhigen Gewissens seltener waschen. Alpakawolle ist von Natur aus schmutzabweisend und entlüftet gut an der frischen Luft. Die Pflege deiner Alpaka Handschuhe ist einfach, da du sie auch in der Waschmaschine waschen kannst. Detaillierte Infos findest du ganz unten auf der Seite.

#6 Alpaka Handschuhe sind robust

Alpakawolle ist unvergleichlich weich und robust zugleich. Sie ist 4-mal widerstandsfähiger als Schafwolle und eignet sich daher besonders gut für Handschuhe, die häufig an-und ausgezogen werden.

#7 Alpakawolle ist nachhaltig

Alpakawolle ist unangefochten die ökologischste Wollsorte. Alpakas kommen mit wenig Wasser aus und reißen beim Fressen die Gräser nicht mitsamt der Wurzeln heraus. Ganz anders als Kaschmirziegen, die ganze Landschaften zu Steppen machen, weshalb Kaschmirwolle zunehmend in der Kritik steht.

Alpaka Handschuhe kaufen - Darum bei Alpakin

Alpaka Handschuhe von Alpakin werden in der höchsten Qualitätsstufe Babyalpaka hergestellt und sind deshalb unglaublich weich und komfortabel. Babyalpaka Wolle wird von geschützten Bereichen des Alpakas gewonnen und meint nicht die Wolle von Alpaka Babys. Weniger als 10% der Welt-Wollproduktion macht Babyalpaka aus. Aufgrund ihrer Seltenheit und Weichheit ist die Naturfaser außergewöhnlich und teurer. Bitte setze die feinen Babyalpaka Handschuhe nicht zu starken mechanischen Belastungen wie Gartenarbeit aus. Denn sie sind empfindlicher und sollten deshalb schonend behandelt werden.

Unsere Alpaka Handschuhe sind mit typisch peruanischen Mustern versehen und somit auch optisch ein echter Hingucker. Sie sind zeitlos, klassisch, sodass du dich jedes Jahr aufs Neue freuen wirst, sie aus deinem Kleiderschrank zu holen. Sie sind nicht grobgestrickt, sondern maximal fein verarbeitet. Das Highlight unserer Alpaka Handschuhe ist ihre thermoregulierende Eigenschaft. Alpakawolle wärmt und hält die Wärme, sodass du nie mehr kalte Finger haben wirst.

Alpaka Handschuhe aus Peru – exklusiv bei uns

Unsere gesamte Kollektion an Alpaka Kleidung stammt aus Peru, dem Heimatland des Alpakin Gründers Gustavo Gutierrez. Die Alpakawolle stammt von kleinen, familiengeführten Farmen aus dem Andengebirge. Wir waren selbst vor Ort und haben uns ein Bild von der Einhaltung des Tierwohls gemacht. Denn wir lieben Alpakas und möchten zu 100% hinter unseren Produkten stehen können. Gefertigt werden unsere Alpaka Handschuhe fast ausschließlich von Frauen, die in Peru leider noch immer stark benachteiligt werden. Sie erhalten eine faire Bezahlung und sind sichtlich stolz, dass ihr Traditionsprodukt es bis nach Europa geschafft hat.

Unsere hochwertigen Alpaka Handschuhe kannst du auch wunderbar mit kuschelweichen Alpaka Socken kombinieren. Pssst… auch als Geschenkidee zauberst du besonderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Entdecke jetzt unsere Alpaka Geschenke für Familie und Freunde.

Pflegetipps

Alpaka Handschuhe richtig waschen

Alpaka Wolle zu waschen ist einfacher als man denkt. Alpakawolle ist von Natur aus schmutzabweisend und robust. Deine Alpaka Handschuhe können seltener gewaschen werden, weil unangenehme Gerüche durch Auslüften ganz einfach über Nacht verschwinden.

Waschen kannst du deine Alpaka Handschuhe per Handwäsche oder in der Waschmaschine. Wir empfehlen dir ein spezielle Wollwaschmittel zu nutzen und auf Weichspüler zu verzichten. Die Waschmaschine auf maximal 30 Grad Celsius und 600 Umdrehungen pro Minute einstellen.

Alpaka Handschuhe nicht in den Trockner geben, sondern liegend lufttrocknen lassen. Bei der Handwäsche die Alpaka Handschuhe vorsichtig reinigen und nicht zur stark reiben, da sich ansonsten Knötchen (Pilling) bilden können. In einem Blogartikel von uns erfährst du was du tun kannst, wenn Alpaka Wolle fusselt.