Alpakin Logo in gold ohne Schrift auf weißem Hintergrund
Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Gratis Lieferung ab CHF 200

Warenkorb 0

Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Es fehlen noch CHF 50 für die gratis Lieferung.
Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Produkte
Kombinieren mit
Bestellhinweise hinzufügen
Ist dies ein Geschenk?
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • Union Pay
  • Visa
Zwischensumme Kostenlos
Versand, Mehrwertsteuer und Rabattcodes werden an der Kasse berechnet

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Alpaka Schals für Damen

Alpaka Schal creme für Damen Fransensaum nah
Weichheit, die verzaubert. Mit natürlichem Glanz und hoher Wärmeleistung.

Filter

Geschlecht
Saison
Größe
Stoff
Farbe
Passform

Versand & Rückgabe

Kostenlos ab 50 €

innerhalb von 2-4 Werktagen

14 Tage gratis Rückgabe

formfrei per E-Mail statt Formular

Service durch echte Menschen

Antwort innerhalb von 24 Stunden

EINBLICK

Fertigung in Peru

Graues Textil Alpaka Buff Schal Suri von Alpakin in der Fertigung
Graues Textil Alpaka Buff Schal Suri von Alpakin in der Fertigung
Schneiderin Silvia und ihre Kollegin beim Nähen in Cusco, Peru
Schneiderin Silvia und ihre Kollegin beim Nähen in Cusco, Peru
Zertifizierung Öko Tex für Schadstoff-freie Textilien

OHNE SCHADSTOFFE

umweltfreundliche Produktion

Zertifizierung Responsible Alpaca Standard (RAS) für Tierwohl

TIERWOHL

bei Zucht & Wollgewinnung

Zertifizierung Fair Trade Peru für faire Arbeitsbedingungen und Bezahlung

FAIR TRADE

Faire Bezahlung & Arbeitsbedingungen

Der Schal ist so schön, wie abgebildet wirklich kuschelig weich. Begeistert bin ich auch über die sehr schnelle Lieferung und wie liebevoll Sie alles verpackt haben. Wenn ich mit meinem Kauf das traditionelle Handwerk in Peru unterstützen konnte, erwärmt es mein Herz.

Ute Buntrock-Grabosch
Aus Penzberg

Eigentlich trage ich ungerne Schals, deshalb war mir sehr weiche Wolle wichtig. Mein Herren Schal aus reiner Babyalpaka Wolle kratzt überhaupt nicht und wärmt hervorragend. Mir gefallen die dezenten Farben, der Schal passt zu jeder Jacke und nimmt auch kaum Gerüche an.

Heiko Pflaum
Aus Bremen

Häufige Fragen zu Alpaka Schals für Damen

Sind Alpaka Schals weich und hautschonend?

Für Frauen ist es besonders wichtig, dass Schals weich sind und einen angenehmen Tragekomfort bieten. Die weichste Alpakawolle ist Babyalpaka. Sie ist selten und höherpreisiger, da sie nur von geschützten Körperbereichen der Alpakas gewonnen werden kann. Alpakawolle kann kratzen in den niedrigeren Qualitäten Alpaka, Fine und Superfine. Babyalpaka hingegen ist weich wie Kaschmir und eignet sich selbst für Allergiker.

Sind Alpaka Schals warm?

Als wärmste Wolle der Welt eignet sich Alpakawolle hervorragend für warme Schals. Bei dicken Winter-Schals solltest du darauf achten, dass sie eng gewebt sind und ausreichend Wolle enthalten. Dünnere Alpaka Schals halten nämlich weniger warm und eignen sich für die Übergangsmonate. Alpakawolle passt sich der Temperatur an und hält dich einerseits angenehm warm und bringt dich andererseits auch nicht ins Schwitzen.

Wie erkenne ich einen qualitativ hochwertigen Alpaka Schal?

Bei Wolle resultiert Qualität aus Reinheit. Bei Schals mit geringem Alpaka-Anteil von nur 10 – 50%, kann die Alpakawolle ihre Wärme und Weichheit weniger gut entfalten. Alpaka Schals aus 100% Babyalpaka schöpfen die Vorteile von Alpakawolle hingegen vollends aus.

Sind Alpaka Schals nachhaltig und umweltfreundlich?

Alpakawolle zählt zur nachhaltigen Slow Fashion und ist eine Premium Nische im Bekleidungssegment. Alpakas sind landschaftsschonende Tiere, die mit ihren weichen Fußballen und ihrem Fressverhalten Weideflächen schonen. Alpakawolle als biologisch abbaubare Naturfaser ist langlebig und durch die intensiven Farben der Alpaka Kamele kann die chemische Färbung häufig entfallen.

Wie erkenne ich Wolle ohne Tierquälerei bei Alpaka Schals?

Um sicher sein zu können, dass dein Damen Schal aus Alpakawolle ohne Tierquälerei ist, solltest du auf Tierwohl-Zertifikate wie Responsible Alpaca Standard (RAS) achten. Wir setzen ausschließlich auf RAS-zertifizierte Wolle, um Käufern eine bessere Orientierung zu bieten.

Wie wasche ich meinen Alpaka Schal richtig?

Alpaka Schals sind pflegeleicht und können in der Waschmaschine oder per Handwäsche gewaschen werden. Bei Maschinenwäsche ist es wichtig das schonende Wollprogramm mit niedriger Temperatur und Schleuderzahl zu nutzen und Wollwaschmittel zuzugeben. Alpaka Fasern sind robust und verlieren auch nach häufigem Waschen ihre Form und Weichheit nicht.

Alpaka Schals für Damen als luxuriöses Accessoire

Alpakawolle stammt von Alpakas, die in den Anden von Südamerika leben und bereits seit tausenden Jahren für ihre wertvolle Wolle gezüchtet werden. Ihre besondere Wolle verdanken sie ihrer Abstammung von den wildlebenden Vikunjas. Vikunjawolle ist die teuerste Wolle der Welt und wird nur von wenigen Modemarken angeboten. Weichheit und Wärme ist Frauen bei Schals besonders wichtig. Keine Wolle eignet sich besser für weiche Schals als Alpakawolle. Kaschmir ist genauso weich wie Babyalpaka aber weniger wärmend und Merino ist fast genauso warm wie Alpakawolle, dafür aber generell weniger weich.

Bei uns findest du einfarbige und gemusterte Schals, Schals mit Fransen und auch edle Mischungen wie Alpaka Seide Wolle. Eleganz und höchster Komfort sind die Handschrift unserer Kollektion von Alpaka Schals für Damen aus Peru, dem Land der Alpakas mit der größten Alpaka-Population weltweit. Längere Schals kannst du dir mehrmals um den Hals wickeln und halten besser warm, während kürzere Schals häufig das Accessoire sind, das dein Outfit komplettiert.  Wenn du einen Schal für Abendveranstaltungen suchst, können wir dir unsere Alpaka Stolas, als größere Schultertücher, ans Herz legen. Für Hochzeiten sind unsere cremefarbenen Stolas, aus 100% Babyalpaka oder mit Seide gemischt, besonders begehrt.

Das macht Schals aus Alpakawolle so besonders

Alpakawolle verzaubert vom ersten Moment an. Neben ihrem Tragekomfort bietet sie weitere Besonderheiten, für die sie qualitätsbewusste Menschen schätzen.

Weichheit & Wärme

Babyalpaka ist die weichste Alpakawolle. Sie ist weich wie Kaschmir und hält dich gleichzeitig angenehm warm. Dicke Alpaka Schals eignen sich hervorragend für den Winter, während du bei dünnen Schals aus Alpakawolle von der Thermoeigenschaft profitierst. Alpaka Fasern sind innen hohl und halten dich warm oder wirken kühlend-isolierend, je nach
Witterungsbedingung.

Atmungsaktiv & sanft zur Haut

Wichtig bei hautnahen Textilien wie Alpaka Schals für Damen ist es, dass sie atmungsaktiv sind und Feuchtigkeit ableiten. Alpakawolle und auch Merino bieten diese Eigenschaft, sodass dein Hals auch bei körperlicher Betätigung trocken und geruchfrei bleibt. Sie ist so hautschonend, dass sich Alpakawolle auch für Allergiker eignet. Das Fell von Alpakas enthält von Natur aus kaum Lanolin (Wollfett) und ist deshalb bei Wollallergikern und Neurodermitikern besonders beliebt.

Chemikalien-frei

Unsere Alpaka Schals für Damen in den Farben creme, grau, braun und schwarz sind die Naturfarben der Andenkamele. Der chemische Färbungsprozess entfällt komplett und auch generell kann man die feinen Alpaka Fasern nur schwer mit Chemikalien behandeln. Deine Haut wird es dir danken.

Edler Glanz

Eine weitere besondere Eigenschaft von Alpakawolle ist ihr natürlicher Glanz. Neben der Weichheit ist der seidige Glanz der zweite Aspekt, der Frauen bei Alpakawolle begeistert.

Strapazierfähig & leichtgewichtig

Alpakawolle ist robust und verliert auch nach vielen Jahren ihre Form und Weichheit nicht, auch nicht nach häufigem Waschen. Dass sie leicht im Gewicht ist, erhöht, insbesondere bei dicken Winterschals, den Tragekomfort. Alpaka Wolle waschen kannst du ruhigen Gewissens seltener, da sie bakterienhemmende Moleküle enthält, die verhindern, dass sich schlechte Gerüche festsetzen. Anders als Kaschmir neigt Alpakawolle kaum zu lästigen Pilling Knötchen, die die Optik deines eleganten Schals schnell beeinträchtigen würden.

Pflegetipps: Damen Alpaka Schal waschen

Alpakawolle lüftet an der frischen Luft gut aus, weshalb es seltener notwendig ist Alpaka Schals zu waschen. Wenn es so weit ist kannst du sie per Handwäsche oder im Wollprogramm der Waschmaschine reinigen. Achte dabei auf eine maximale Temperatur von 30 Grad Celsius und eine Schleuderzahl von nicht mehr als 600 Umdrehungen pro Minute. Auf Weichspüler und Bleichmittel verzichten, stattdessen Wollwaschmittel hinzugeben und den Alpaka Schal mit einem Wäschenetz zusätzlich vor Reibung in der Trommel schützen. Alpaka Schals nicht in den Trockner geben oder bügeln, sondern liegend lufttrocknen lassen.